Kunde: Ypsomed

Mit Co-Creation zum Erfolg

Ypsomed

Services

Interaction Design - Produktdesign

Branchen

Medizintechnik

Awards

  • Vetica Awards: Reddot

Freiheit – mit Diabetes

Seit 2003 steht der Name Ypsomed für hochwertige Injektionssysteme für die Selbstmedikation und im Bereich der Diabetesversorgung. Das weltweit tätige Schweizer Medizintechnikunternehmen betraute Vetica ab 2010 mit der Aufgabe, ein durchgängiges Produktportfolio für die Dachmarke Ypsomed und die B2C Marke «MyLife» zu entwickeln.

Vom ersten Moment wollten wir für Menschen mit einer Diabeteserkrankung ein hohes Mass an Selbstständigkeit und Lebensqualität ermöglichen. Darum stand für unsere Designer der Patientennutzen beim Produktdesign, eine einheitliche Formsprache und die einfache, fehlerfreie Handhabung im Zentrum.

Ideeninjektion für die Medizinaltechnik

Die Injektions- und Messsysteme sollten nicht nur präzise und sicher messen, sondern sich auch diskret, einfach, ja gar selbstverständlich anwenden lassen –wie ein Smartphone eben. Unsere Arbeit begann mit einer Analyse unter Beibezug internationaler Experten, diversen Focusgruppen und Fachärzte. In der Folge erarbeiteten wir unterschiedliche Nutzungskonzepte für ein intuitives Zusammenspiel sämtlicher Elemente.  Aus der Co-Creation unserer Designer mit den Ingenieuren von Ypsomed gingen mehrere Patente und Produkte hervor, die nicht nur das Leben der Patienten erleichtern, sondern auch internationale Anerkennung und Designpreise gewonnen haben.

Mockups and sketches of Ypsomed products

Ypsopump

Unio

09 Ypsomed edge to edge


10 Ypsomed edge to edge








Servopen

“Vetica bietet uns das externe Know-how, das wir brauchen. Konsequenz und fundierte Kenntnisse unseres Geschäfts sind dabei unerlässlich. In den vergangenen zehn Jahren der Zusammenarbeit haben wir viel voneinander gelernt und immer effizientere Arbeitsabläufe erreicht. Dies ist besonders in der Anfangsphase eines Projektes wichtig, denn jeder weiß, was er von der anderen Seite zu erwarten hat. Deshalb sehen wir Vetica heute als verlängerte Werkbank.”

Simon Michel, CEO, Ypsomed

Dieses Projekt teilen:

Ähnliche Projekte

Kontakt

;