Victorinox

  • News Design
  • Produktdesign

Ausgangslage

Victorinox ist DIE Schweizer Traditionsmarke. Angefangen mit Taschenmessern hat das Unternehmen Victorinox ihr bestehendes Produktsortiment laufend ausgebaut. So auch Reisegepäck  Für das Design der neuen Trolley-Generation “Lexicon” beauftragte Victorinox das Designteam von Vetica. Das Design sollte sich nahtlos in die Markenwerte und Produktepalette von Victorinox einfügen, und die Endkunden mit hoher Wertigkeit und Multifunktionalität überzeugen.

Lösung

Die praktischen “Lexicon” Trolleys haben den klassischen Koffern längst den Rang abgelaufen. Immer wichtiger wird dabei Platzvolumen vs. Gewicht, sowie Sicherheit und Stabilität. Um eine optimale Stabilität zu gewährleisen, ist die Schale des Trolleys aus hochwertigem Polycarbonat gefertigt und an den Ecken speziell verstärkt worden. Die Lexicon Linie bietet wesentlich mehr Platz als andere Koffer in seiner Klasse. Vetica und Victorinox haben die Herausforderungen heutiger Geschäftsreisen analysiert und neue Lösungen dafür entwickelt. Die Koffer besitzen ein verdecktes Namensschild mit multifunktionalen Tools die von den Taschenmessern inspiriert wurde. Ein integrierter USB-Port kann zusätzlich an ein Power Pack angeschlossen werden.

Vorteile

Der Trolley ist zu einem zeitlosen Victorinox Markenbotschafter geworden. Durch sein dezentes Design und die sorgfältige Umsetzung von neuen Features ist der “Lexicon” für jeden Reisenden eine echte Bereicherung egal wohin die Reise geht. Die “Lexicon” Trolleys sind seit Oktober 2017 weltweit erhältlich.

«Victorinox spricht ein internationes Zielpublikum an. Darum suchten wir nach einem Designparter, welcher sich mit unseren Markenwerten und den internationalen Märkten auskennt. Mit Vetica haben wir diesen Partner gefunden. Mit der geleisteten Arbeit und dem Endresultat sind wir sehr glücklich.» Carsten Kulcke, CEO, Victorinox Travel Gear AG

Das Produktdesign